Teilen Auf



In Madrid wird vom 15. bis 17. September 2019 "Frieden ohne Grenzen" aufgebaut mit Frauen und Männern verschiedener Religionen aus ca. 60 Ländern der Welt. Auf dieser Homepage kann das Treffen live mitverfolgt werden, es gibt genauere Informationen zum Treffen.

NEUHEIT! Das Bild von "Frieden ohne Grenzen" kann auf das Smartphone heruntergeladen werden, um immer neue Informationen zu bekommen (Hinweise unten)

Wenn man oben auf das jeweilige Datum klickt, findet sich das Programm der drei Tage in der Version der Homepage, Termine, Karte von den Orten, Biographien und Texte der Redner bei den Podien.

Orte des Treffen INTERAKTIVE KARTE

Informationen zu den Rednern HIER (IT)

Geschichte der Stadt. HIER

Das Treffen beginnt im Palazzo Municipal. Es finden 27 Podien zu aktuellen Fragen statt. Die Schlussveranstaltung für den Frieden findet auf dem Platz de la Almudena Statt.

DIE BROSCHÜRE (EN) PDF

 

 

 

HINWEISE UM "FRIEDEN OHNE GRENZEN" AUFS SMARTPHONE ZU LADEN

Den Bereich zur Navigation im Internet öffnen (Browser)

Bei Android das Menu im Browser öfnen und auf das Symbol im Menu klicken. Dann im Menu "Zum Home-Bildschirm" anklicken und dann "Hinzufügen". Das Bild der Homepage erscheint nun auf dem Bildschirm, wo Platz ist.



Bei Apple die Funktion "Teilen" anklicken und im Menu "Zum Home-Bildschirm" anklicken. Das Bild der Homepage erscheint nun auf dem Bildschirm, wo Platz ist.

Auf dem Bildschirm des Smartphones erscheint das Bild "Frieden ohne Grenzen", das direkt mit der Homepage https://preghieraperlapace.santegidio.org  verbindet.