Spreafico Ambrogio

Katholischer Bischof, Italien

Teilen Auf

[1950, Garbagnate Monastero (ITALIEN)]

Er ist seit Juli 2008 Bischof von Frosinone-Veroli-Ferentino.

Er ist Bibelwissenschaftler und Gelehrter der biblischen Spiritualität. Er lehrte am Päpstlichen Bibelinstitut in Rom und an der Theologischen Fakultät der Päpstlichen Universität Urbaniana. an welcher er auch lange Zeit Rektor war.

Er hat zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten im Bereich der biblischen Theologie und der Spiritualität veröffentlicht.

Seit Mai 2010 ist er bei der italienischen Bischofskonferenz Vorsitzender der Kommission für die Evangelisierung der Völker und der Zusammenarbeit zwischen den Kirchen.

Im Mai 2011 wurde er von Benedikt XVI zum Mitglied der Kongregation für die Selig- und Heiligsprechungsprozesse ernannt.

(September 2015)