de Gaulmyn Isabelle

Giornalista de “la Croix”, Francia

Teilen Auf

Seit 2009 ist sie verantwortlich für den Informationsdienst für Religionsfragen der französischen katholischen Tageszeitung „La Croix“. Sie hat am Institut d’Études politiques in Paris studiert, beschäftigte sich bei der Zeitung „Échos“ und „La Tribune“ mit Wirtschaftsfragen sowie bei „La Croix“ mit dem Ressort Politik. Von 2005 bis 2009 war sie Korrespondentin im Vatikan in Rom für dieses Blatt. Seit Oktober 2009 hat sie den Blog „Une foi par semaine“, Ein Glaube pro Woche, eröffnet, das sich vor allem mit deb Beziehungen zwischen der Kirche und der Welt der Laien beschäftigt.