Mitri Tarek

Amerikanische Universität Beirut, Libanon

Teilen Auf

[1950, Tripoli, Libanon]
 

Er ist Mitglied der griechisch-orthodoxen Gemeinschaft des Libanon. Er war Koordinator für interreligiöse Beziehungen und Dialog beim Weltrat der Kirchen in Genf von 1991 bis 2005 und Direktor des Programmes für islamisch-christlichen Dialog beim Rat der Kirchen des Nahen Ostens von 1984 bis 1991.


Er ist ein Akademiker mit internationalem Ruf und hat von 2005 bis 2011 verschiedene Ministerämter im Libanon bekleidet. 2012 wurde er vom Generalsekretär der Vereinten Nationen Ban Ki-moon zum neuen Sondergesandten und Kopf der Unterstützungsmission der Vereinten Nationen in Lybien (UNSMIL) ernannt.
 

Derzeit ist der Direktor des Issam Fares Institute for Public Policy and International Affairs der American University in Beirut.

 

(September 2015)